Kulte für Kultisten

Die Welt war doch nicht ganz so widerlich vernünftig geworden, wie er es befürchtet hatte. Noch immer gab es sie, die finsteren Kultisten, die verwirrten Jünger von irrigen Irrlehren und die Anhänger von wissenschaftlich bestenfalls marginal nachvollziehbaren aber höchst unterhaltsamen Hypothesenkonstrukten.

Sein gegenwärtiger Favorit, da war sich der untote Lich sicher, war der wirre Glaube der Pastafarians an das Fliegende Spaghettimonster, der zeitweilig sogar den guten, alten aber aufgrund seiner Inaktivität und der Verschmutzung der Meere etwas eingestaubten CTHULHU auf Rang zwei verwiesen hat!

Adam & das fliegende Spaghettimonster

Die skurilen Inhalte und Hypothesen des Glaubens haben einfach alles, was eine erfolglose aber höchst sympathische Splitter-Sekte benötigte: ein erwähltes Volk (Piraten – da werden sich Running Wild freuen!), vollkommen unplausible Gebote und Verbote und natürlich last but not least eine etwas augenzwinkernde Weltsicht, was die Allmacht des zuweilen doch reichlich tollpatschigen Weltenerschaffers angeht.

So ist das fliegende Spaghettimonster im direkten Vergleich wohl jeder anderen Gottheit ( … und bei genauerem Nachdenken wahrscheinlich auch fast jeder elektrischen Zahnbürste) klar unterlegen, aber zumindest macht hier das Kulti … wollte sagen Jünger und Gläubiger sein noch Spaß – und das ist ja auch schon was wert!

In diesem Sinne: Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn & möge die Pasta mit Euch sein!

This entry was posted on Dienstag, Juni 19th, 2007 at 08:43 and is filed under Neues aus der Gruft. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

3 Responses to “Kulte für Kultisten”

  1. Conny Says:

    Ich sags ja schon immer… 😉
    Ramen!

  2. Pfundus Says:

    Und ich bin der festen Ünerzeugung, das die Darstellung im Bild INKORREKT ist. Als überzeugter Lasagnerie-Jünger (SPlittersekte der Pastafarie) behaupte ich, das FSM ist in wirklichkeit eine Schichtpasta mit Hack, Bechamell und Käse. So siehts nämlich aus…

    Und wer was anderes behauptet ist ein verderbter Ketzer, jawohl!

  3. Alamir-ai-khan Says:

    Ha! Du vom Glauben abgefallener Wurm von einem irregeleiteten Pastafarian! Reicht doch ein einziger Blick in die überlieferten heiligen Schriften (Gloriae! Sanctus!) um die Wahrheit zu erkennen, steht dort doch geschrieben:

    Die Nudel ist mächtiger als der Käse!

    So bereue, armer Sünder, und kehre zurück in den Kochtopf der großen Nudel!

Leave a Reply