Philosophie to go!

Hach, wie ist das schön!

Da zermartern sich Philosophen und religiöse Fanatiker über Jahrhunderte hinweg die Köpfe über das Woher und Wohin, das Warum und Wie des Lebens … dabei ist es doch eigentlich so einfach. Schon Douglas Adams wußte: „Die Menschen werden geboren,die Menschen sterben … und die Zeit dazwischen verbringen sie mit dem Tragen von Digitaluhren.“

Das Thema Sterben haben auch KNORKATOR, die Altmeister des linksgezwirbelten Niveautiefschlages verwurstet … und das sieht dann so aus:

YouTube Preview Image

Und weil Ihr alle so brav seid und ich gerade einen schwachen Moment habe gibt es für alle, die schon das erste Video niveaulos, albern und ganz einfach doof fanden, gleich noch einen Nachschlag!

YouTube Preview Image

So schön & einfach kann die Welt sein!

Hossa!

>> Alamir <<

This entry was posted on Freitag, November 2nd, 2007 at 17:49 and is filed under Neues aus der Gruft. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Leave a Reply