Sie stapfen gerade durch die staubigen Katakomben des folgenden Achivs: Alamir’ai’Khan – Gedanken eines Untoten weblog archives for Juli, 2009.

25 Juli 2009

Ashbury Heights

Weil diese Band mit „Three cheers for the newly deads“ seit gut zwei Jahren den gefühlten Soundtrack meines Lebens stellen.

Weil es sie in dieser Besetzung mittlerweile schon nicht mehr gibt.

Weil es zwar nicht der stärkste Song ist, aber ein guter erster Eindruck.

YouTube Preview Image

Anspieltipps für alle, die mal in das Album hineinlauschen wollen: Bare your teeth, Angora Overdrive & Derrick is a strange machine

19 Juli 2009

Moderne Bücherverbrennung revisited oder: Der große „E-Bücher-Verschwinde-Trick“


Mit der modernen Technik ist das schon so eine Sache.

Im Kern halte ich mich auch nach umfangreicher Selbstreflexion durchaus für technikaffin. Sicherlich, den alten Zeiten mit den liebevoll selbst gemixten Kassetten (zur Erinnerung: die Dinger mit dem schwarzen Magnet-Band!) trauere ich schon noch regelmäßig hinterher, wenn ich den von Jahr zu Jahr verschleißbedingt etwas abnehmenden Bestand in den bewußt noch existierenden Kassetten-Schacht meines Gruft-O-Mobils einwerfe. Aber die nachrückende CD hatte ja auch ganz klar ihre Vorteile.

Sampler

Da konnten die liebsten Stücke munter neu zusammengestellt und mit Samples versehen werden. Als Zuckerguß obenauf dann noch ein schönes Cover und schon hatte man nicht selten einen bis ins Detail durchdachten und auch optisch ansprechenden Augenschmauß vor sich liegen. Speziell so manches Machwerk aus den Zauberschmieden des Meister G.’s wusste schon damals zu gefallen und schmückt noch heute prominent die im Laufe der Jahre nicht kleiner gewordene Sammlung der Silberlinge.

(mehr …)

16 Juli 2009

Neues Leben in alten Gruften


* Knarzendes Öffnen der Verliestüre.

Kritischer Blick links und rechts.

Staub beiseite wedel.

Leise fluchend einhundertsiebenunddreißig zumeist russischsprachige SPAM-Kommentare in den ewigen Datenorkus verschieb.

Ungläubig auf das Datum des letzten Postings blick.

Gute Vorsätze machend im guten alten Raubvogel-Such-Verfahren die Tastatur bearbeiten … *