Sie stapfen gerade durch die staubigen Katakomben des folgenden Achivs: Alamir’ai’Khan – Gedanken eines Untoten weblog archives for the day Montag, September 3rd, 2007.

3 September 2007

Fluch der Technik – Revisited!

Harhar … das freut das untote Herz!

Dank an Sven, Dank dessen Tipp hier jetzt ab und an bewegte Bilder zu finden sein werden! Den Anfang macht denn auch gleich ganz unbescheiden das Trailervideo zu CASSANDRA’S RUN IV – SCHRATHERBST.
YouTube Preview ImageDemnächst kommen dann noch ein oder zwei Perlen der Netzkultur … aber wir wollen das hier ja auch nicht gleich überladen, gelle! 😉

3 September 2007

Der Computer ist dein Freund!

So lobe ich mir das! Da klickt man sich gerade quer durch’s Netz um diversen Veranstaltungs- und Szeneflyern nachzuspüren hochgeistige Bildung zu konsumieren und plötzlich springt einen ganz unvermittelt eine Fehlermeldung an!

Aber immerhin ist es diesmal kein schnöder „Fehler: Server nicht gefunden!“, nein! Diesmal entschuldigt sich der Computer in bester Marvin-Manier für seinen Fehler (denn es muss ja ganz sicher sein Fehler sein, er ist ja nur der Computer!).

Fehlermeldung, gefunden auf www.black-bavaria.de

Hach wie ist das schön! Da erinnert man sich doch gleich wieder daran, dass man eigentlich noch dieses schöne Sample aus einem den meisten von Euch ohnehin bekannten Kinderzeichentrickfilm exzerpieren und als Systemfehlermeldung einsetzen wollte: (mit unterwürfig-weinerlichem Tonfall) „Nicht hauen! Toadwart kann nichts dafür, Meister!“

Oder aber man beschließt, die mittlerweile schon etwas eingestaubte PARANOIA-Box wieder herauszukramen um den Spieß umzudrehen und die jeder elektrischen Zahnbürste hoffnungslos unterlegenen Troubleshooter im getreuen Dienst des COMPUTERS gegen die Kommies, die Geheimbündler, die Mutanten, höchst widersprüchliche Befehle und natürlich last but not least die eigene Unfähigkeit antreten (… und hoffnungslos versagen) zu lassen.

Jungs & Mädels, wie sieht’s aus … beizeiten mal wieder eine Runde Intrigen, Burpsi-Blubber-Brause und computerverordnete Fröhlichkeit im Alpha-Bunker?!